Allegorien und Parabeln

Das Wort Allegorie hat seinen Ursprung aus dem lateinischen allegoria und die Parabel stammt aus dem Altgriechischen.
Die Parabel / das Gleichnis ist eine Darstellungsform in der Kunst als eine lehrhafte und kurze Wiedergabe aus der Literatur. Sie wirft Fragen über die Moral und ethische Grundsätze auf, welche durch Übertragung begreifbar werden. Die Parabel bringt den Beobachter zum Nachdenken und Erkennen.

Wie auch bei der Allegorie hat das im Vordergrund stehende Geschehen eine symbolische Bedeutung für den Betrachter.
Ein eigentlich abstrakter Begriff wird als rational fassbares Bild dargestellt.
In der bildenden Kunst sind allegorische Darstellungen seit der Antike üblich und hatten ihre Blütezeit in der Renaissance und dem Barock.

 

mehr...
Ergebnisse pro Seite
Seite 1 von 2
Ergebnisse 1 - 96 von 164
Seite 1 von 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok