Beruf / Handwerk / Handel

Dem Handwerk können zahlreiche Tätigkeiten und Dienstleistungen zugeordnet werden.
In unserer Rubrik „Beruf und Handwerk" finden Sie vorzugsweise dynamische und bewegte Bilder aus vielen, zumeist traditionellen Berufen. Arbeiter und Arbeiterinnen in allen Lebenslagen die in irgendeiner Form der Arbeit nachgehen - sowie Motive aus Landwirtschaft und Viehzucht. Zumeist sind Personen in den Gemälden vorhanden. Die Motive können aus allen Jahrhunderten kommen und sind nicht nach Stilrichtung sortiert.
Aufgrund der Abhängigkeit von Konsumenten konnte der Handwerker lt. des Philosophen Platon (ca. 400 v. Ch.) nicht im eigentlichen Sinne frei sein, sondern bekam die beinahe Gleichstellung mit einem Sklaven. Auch in der Antike wurde körperlich schwere Arbeit noch wenig geschätzt und Handwerkskunst noch nicht hoch angesehen. Erst um 500 erklärte der heilige Benedikt von Nursia Arbeit als einen Teil des Gottesdienstes nach dem Gebot "ora et labora" - Bete und Arbeite.
Im Mittelalter war die Arbeit in der Landwirtschaft vorherrschend und die Rolle des Handwerks war verschwindend gering.
Im 19. Jahrhundert begann die Industrialisierung und den Bürgern wurde die Möglichkeit eingeräumt einen Beruf nach eigenen Vorstellungen zu wählen. Verrichtet der Arbeiter seine Berufung nicht mit Überzeugung, entsteht die von Karl Marx benannte „entfremdete Arbeit", bei der der Mensch sein Ego verliert. Allerdings ist eine Arbeit, die einem stetigen Rhythmus folgt, nicht zwangsläufig negativ zu betrachten, da der Mensch dadurch einen meditativen Zustand erreichen kann. Als Alternative zu entfremdeter Arbeit liegt das Interesse in positiver Einstellung zu stehen und dem Erleben von Sinnhaftigkeit.
Die Fähigkeiten zu Lieben und zu Arbeiten sind lt. Freud als Kriterien seelischer Gesundheit zu werten. In welch hohem Maße Arbeit zur Selbstverwirklichung nötig ist, zeigt die starke Beeinträchtigung des Selbstwertgefühls durch Arbeitslosigkeit.

mehr...
Ergebnisse pro Seite
Seite 1 von 6
Ergebnisse 1 - 96 von 546
Seite 1 von 6
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok