Zurück weiter zur Bildgestaltung und Preisberechnung

Albrecht Dürer - Betende Hände

Details

Werk:
Betende Hände
Entstehungsjahr:
1508
Originalgröße:
19.7 x 29 cm
Artikelnummer:
35200-65000
Preis:
ab 14,90 EUR inkl. MwSt.
Versandfertig:
ungerahmte Bilder in 1-4 Werktagen, mit Rahmung 2-3 Werktage länger
Albrecht Dürer - Betende Hände

Hintergrund zum Bild

Albrecht Dürer - Betende Hände (auch: Studie zu den Händen eines Apostels) ist eines der bekanntesten Bilder von Albrecht Dürer.
Das mit Tuschpinsel und Weißhöhung auf blauem Grund gezeichnete Bild, zeigt zwei zum Beten gefaltete Hände.
Dürer fertigte die Zeichnung 1508 an, als Studie zu den Händen einesApostels in Vorbereitung der Mitteltafel des Heller-Altars, wobei erauf einem Spiegel seine eigene linke Hand optisch verdoppelte. Aufdemselben Blatt befand sich ursprünglich auch der Entwurf einesApostelkopfes aber das Blatt wurde später geteilt. Auf dem Heller-Altarbefindet sich dieser Apostel am rechten Rand des Mittelteils.
Der Frankfurter Tuchhändler Jakob Heller beauftragte Dürer mit derAnfertigung eines Flügelaltars, von dem nur Vorstudien im Originalerhalten sind, nachdem der Altar im Jahr 1729 verbrannte.
Das Original befindet sich in der Albertina in Wien.

Kundenrezensionen (2)

. . . . . . . . . $. . . . 1. . . . . . . . . . w. . . . .
Liebe Frau Herold, liebes CopiArte-Team,
heute kam der Kunstdruck 'Betende Hände' von Dürer bei mir an !
Ich bin so begeistert - ganz große Klasse! Es hat meine Erwartung übertroffen. Das wird eine große Freude sein, diesen Kunstdruck zu verschenken und dann dazu das sicherlich sehr freudige Gesicht des Beschenkten zu sehen ! :-)
Haben Sie auch herzlichen Dank für die total unkomplizierte und sehr professionelle Abwicklung und Zusendung des Auftrages.
Ich werde diese wunderbare Quelle der Kunst sehr gerne weitervermitteln !!
Nochmals herzlichsten Dank und schöne Grüße aus dem Norden
Birgit Prüter
. . . . . . . . $. . . . 1. . . . . . . . . . w. . . . .
Sehr geehrtes CopiarteTeam,
heute habe ich die 'Betenden Hände' erhalten. Habe nicht schlecht gestaunt als ich das sehr gut verpackte Bild gesehen habe. Dazu fällt mit nur ein Wort ein SPITZENKLASSE!!!! Von dieser Qualität und vor Allem dem Preis-Leistungsverhältniss können sich manch andere ein Beispiel nehmen!!! 2 beigelegte Muster habe ich entdeckt und ich wüsste gerne um welche Gemäldees dabei handelt! Eines sieht aus wie ein Spitzweg, das 2. kann ich nicht einordnen. Können Sie mir bitte verraten um welcheBilder es sich handelt? Wäre nett, dann muß ich nicht suchen!
VielenDank!
Mit freundlichen Grüssen
Franz Hartl
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok